RAIN WORKERS verbreiten Zykluswissen und empowern Mädchen

Outreach Best Practise

Grace Mhango-Thole, Direktorin unserer Partner NGO Vision Victors Network (VVN) und ihr RAIN WORKER-Team von hatten am Girls Festival in der Libala Secondary School Lusaka im Juli 2023 eine wichtige Rolle. Sie klärten die ca. 400 Mädchen zwischen 10 & 16 Jahren über die Pubertät auf, den weiblichen Zyklus, Menstruationshygiene u.v.m. Alle Mädchen erhielten das neue "Cycle Diary" – eine Art Zyklus-Kalender, der alle Phasen im Zyklus erklärt! (Seit Anfang 2024 sind wir THE RAIN WORKERS, Netzwerk für Sexuelle und Reproduktive Gesundheit. Dieses Projekt fand vor der Namensänderung statt. RAIN WORKERS und Traningsmaterialien tragen daher noch das Aktion Regen Logo.)

Du bist nicht schuld, dass du blutest! Du bist nicht schuld, wenn du an manchen Tagen sensibler bist – das gehört zu dir, der Zyklus ist ein wichtiger Teil unserer weiblichen Natur, lieben wir ihn!

Tionenji Thole ist RAIN WORKER bei VVN

Meine Mama hat mir nichts über die Periode erklärt – darüber wird bei uns nicht gesprochen. Ich bin euch so dankbar für alles, was ihr mir heute erklärt habt! Ich habe mich jeden Monat so unsicher gefühlt.

Anne ist Schülerin an der Libala

"Knowledge as a Chance empowert Mädchen und...

Das Girls Festival wurde von YoungWomenLead gemeinsam mit US AID veranstaltet.
Die Wirkung war enorm: die Mädchen konnten im sicheren Rahmen Fragen stellen, die sie schon lange mit sich trugen, z.B.:

❔Warum habe ich mit 16 noch nicht die Periode?

❔Was kann ich gegen Bauchschmerzen tun?

❔Warum kommt meine Periode so unregelmäßig?

❔Wir haben kein Geld für Wegwerfbinden - wie kann ich mir aus alten Stoffen waschbare Binden nähen und wie reinige ich sie?

Grace, Tionenji & ihre RAIN WORKERS beantworteten jede Frage so ausführlich, bis sie merkten, die Mädchen sind bestens informiert. Das Team schaffte es sofort eine vertrauensvolle Atmosphäre herzustellen - die meisten Teenies hatten noch nie die Gelegenheit, ihre Anliegen in Bezug auf Menstruation, ihren Körper usw. offen zu besprechen. .

"Knowledge as a Chance empowert Pädagog*innen!

Einige Lehrer*innen der Libala-Schule waren so begeistert vom ganzheitlichen Bildungsprogramm der RAIN WORKERS, dass sie auch gerne die THE RAIN WORKERS-Ausbildung machen möchten.

„Wir könnten dann die Mädchen viel besser unterstützen! Ich bin immer traurig, wenn manche der Schülerinnen jedes Monat eine lang vom Unterricht fehlt oder wenn ich merke, wie sie sich unwohl fühlt, verhalten bewegt und für ein paar Tage ungewöhlich schüchtern und zurückgezogen ist. Bisher wusste ich nicht genau, wie ich das Thema vermitteln konnte. Den Jungs würde das Wissen über den weiblichen Zyklus – und ihre eigenen Veränderungen in der Pubertät ebenfalls sehr gut tun. Es fördert einfach das Verständnis unter den Geschlechtern.“

Wir würden uns über RAIN WORKERS-Nachwuchs sehr freuen, weil wir wissen, dass dann auch die Eltern einbezogen würden und alle Kräfte für eine solide Aufklärung der Jugend zusammenwirken!

Eindrücke von VVN am Girls Festival 2023 in der Libala Secondary School

Mehr Projekte

Projekte

Aufklärungswissen zum Schutz vor riskantenVielfach-Schwangerschaften mit LUHETI

Projekte

Wir wollen Gewalt gegen Frauen in Sambia beenden, mit VVN

Projekte

Empowerte Frauen: Unabhängigkeit & Eigenständigkeit mit den Frauengruppen in DolDol