Frauenstärkung durch Aufklärung!

Let Women rise!

The RAIN WORKERs lässt Wissen regnen, damit frauen wachsen! Wir wünschen uns eine Welt, in der MädcHen unD Frauen über ihren Körper selbst bestimmen. Eine Welt, in der Jugendliche, Frauen und Männer informierte Entscheidungen treffen können - in Bezug auf ihr sexuelles Verhalten, Familienplanung, Verhütung und sexuelle & reproduktive Gesundheit und rechte. Für dieses Ziel bilden wir RAIN WORKERs aus, das sind lokale Expert*innen, die in ihren Communities unser ganzheitliches Bildungsprogramm 'knowledge as a Chance' regnen lassen.

Welche Herausforderungen und Risiken erleben Mädchen und Frauen im Globalen Süden?

Wir sind seit 1989 in Ländern West-, Ost- und des südlichen Afrikas aktiv. Die ausgebildeten RAIN WORKERS verbreiten Wissen, um Mädchen und Frauen - und dadurch auch deren Familien - zu stärken, um Armut zu reduzieren und Bildungsschancen zu erhöhen.

44% der Betroffenen von Genitalverstümmelung sind Mädchen

FGM (weibliche Genitalverstümmelung) erleiden Mädchen ab dem ersten Lebensjahr - die größte Gruppe der leidvoll Betroffenen beginnen gerade erst mit der Pubertät, 44% sind erst 10-14 Jahre. FGM soll aus Mädchen "gute, reine, gesunde" Frauen machen. 1/4 stirbt daran.

50% ungewollt & ungeplant schwanger

Je geringer die Geschlechtergleichheit, umso höher ist diese Rate. 1/4 Frauen dürfen nicht "Nein" zu Sex sagen. In Afrika hat nur jede 4. Frau Wissen, Zugang und Autonomie, Verhütungsmethoden zu nutzen.

über 25% Teenager-Mütter

Mehr als jedes 4. Mädchen wird schwanger, bevor sie 18 Jahre alt ist. Manche Mädchen müssen bereits mit 9 Jahren das erste Baby austragen. Sie sind Kinderbräute, Prostituierte oder haben weder Aufklärungswissen noch Schutz.

45% höheres Sterberisiko für Säuglinge

Wenn zwei Schwangerschaften weniger als 18 Monate auseinander liegen, ist die Mutter - vor allem eine sehr junge Mutter - besonders gesundheitlich gefährdet. Und ihr Säugling in hohem Ausmaß bedroht, zu sterben.

27 Säuglinge von 1.000

sterben am afrikanischen Kontinent im ersten Lebensmonat. In Europa sind es 4 Säuglinge. Die Müttersterblichkeit ist bis zu 50 mal höher als in Ländern des Globalen Nordens.

31% der Kinder erleiden Hunger

Jedes 3. Kind ist armutbedingt unterernährt in afrikanischen Ländern. Ein Grund dafür sind ungeplante große Familien von 7 oder mehr Kindern, die nicht ausreichend versorgt werden können.

Das macht THE RAIN WORKERS für Mädchen und Frauen

Lokale Multiplikatior*innen, die sogenannten RAIN WORKERS, vermitteln Alt und Jung, Frauen und Männern, wichtiges Wissen: sie klären in der lokalen Sprache und unter Kenntnis der Traditionen über geplante Schwangerschaften bzw. Familienplanung auf und wie die eigene sexuelle Gesundheit erhalten bleibt. Sie informieren über Verhütungsmethoden, die Risiken von zu frühen und zu vielen Schwangerschaften und von Genitalverstümmelungen. Sie führen die Menschen zu Verständnis, WARUM Familienplanung wichtig ist, bevor sie erklären WIE dies funktioniert. RAIN WORKERS motivieren zu nachhaltigem und gesundem gesellschaftlichen Wandel.

RAIN WORKERS

RAIN WORKERS verbreiten Wissen über sexuelle Gesundheit, Familienplanung und Verhütung dort, wo dieses Wissen dringend benötigt wird.

TEACHING TOOLS

Leicht begreifbare, "entkörperlichte", anschauliche Ausbildungsmaterialien helfen, komplexes Wissen zu vermitteln und Tabus zu überwinden.

PROJEKTE

Wir bilden Frauen und Männer lokaler NGOs zu RAIN WORKERS aus. Partnerschaft auf Augenhöhe & gegenseitiges Lernen sind die Hauptpfeiler unserer Kooperationen.

Familienplanung = geplante Schwangerschaften

Familienplanung bedeutet Lebensplanung: an erster Stelle für die Frau, die am eigenen Körper die Mutterschaft ab der Empfängnis, über die Geburt durch die Stillzeit und die gesamte "Care-Zeit" am intensivsten erlebt. An zweiter Stelle für das Kind, das willkommen sein soll, ernährt, versorgt, geliebt und mit Bildungschancen versehen. Zuletzt betrifft Familienplanung die gesamte Familie - die Partnerschaft ebenso wie die bereits vorhandenen Mitglieder, damit es allen gut geht. Wieviel Kraft, Liebe, Ressourcen sind vorhanden? Diese Fragen besprechen RAIN WORKERS mit Jung und Alt.

Aufklärung & Bildung über sexuelle Gesundheit und Rechte

Jeder Mensch hat das Recht, über seinen Körper, den Erhalt der sexuellen Gesundheit und die genitalen Funktionen sowie die Auswirkungen der Fruchtbarkeit Bescheid zu wissen. RAIN WORKERS verbreiten dieses komplexe Wissen in der lokalen Sprache, kultursensibel und leicht begreifbar - auch für bildungsferne Menschen. Sie gehen in Dörfer, Schulen & Universitäten, Gesundheitseinrichtungen und sprechen mit Jugendlichen und Erwachsenen in Communities.

Frauenstärkung

"Frauen bilden das Rückgrat afrikanischer Gesellschaften," heißt es oft, wenn von Stärke und Widerstandskraft in Afrika die Rede ist. "Frauen sind der Quell des Lebens," sagt Macire Traore, RAIN WORKER aus Mali zu Beginn jedes Trainings. "Frauen sollen mittels unseres Wissens mehr Teilhabe am soziopolitischen und ökonomischen Leben haben und Unterstützung von ihren Partnern und der Gesellschaft bekommen." wünscht Dr.in Ines Kohl, Geschäftsführerin von THE RAIN WORKERS. "Dass sie selbstbestimmt und geplant schwanger werden und selbst entscheiden, ob und wie viele Kinder sie bekommen möchten." Dafür lassen RAIN WORKERS täglich Wissen regnen.

Nachhaltige Entwicklungsziele der UNO

THE RAIN WORKERS unterstützt die Erreichung der 17 Sustainable Developement Goals (SDGs) der UNO Agenda 2030. Ziel ist ein gutes Leben für ALLE!

Newsletter

Aktuelles und Neues über Menschen und Projekte aus der Welt von THE RAIN WORKERS

Rhythmus: 6-8 Wochen, jederzeit bestell- und abbestellbar. Erzähl es weiter! :-)

Zum Newsletter

Über uns, Videos

GLOBALE STIMMEN FÜR MENSCHENRECHTE2023

Erfahre mehr

Über uns, Videos

AktionRegen-Logo-Schutz

Erfahre mehr

Videos, Über uns

Impact-Video THE RAIN WORKERS

Erfahre mehr
Vorschaubild The RAIN WORKERs ImpactVideo 2023

Videos, Über uns

Documentary 2023 THE RAIN WORKERS

Erfahre mehr

Über uns, Videos

Margaret Bachlechner für ZERO FGM

Erfahre mehr

Videos

Video: Warum Familienplanung?-TOOL von THE RAIN WORKERS

Erfahre mehr

Newsletter Spenden