Clit-Walk & Clit-Talks

4.5.2023, von 15:00-17:30 fand auf der Mariahilfer Straße ein episches, aufrüttelndes und informatives Spektakel statt! Eine Aktion für Aufklärung, Bewusstseinsbildung und gegen Gender Based Violence!

Das ist passiert!

Eine sanfte, Schutz-bedürftige 3 Meter hohe, samtene Klitoris stolziertedie Mariahilfer Straße entlang. Die Aufmerksamkeit hatte sie schnell auf sich gezogen. Neugierig schauten sich alle nqach der Klitoris um, das regete zum Nachdenken an.

Das THE RAIN WORKERS-Team informierte über das ‚unbekannte Organ Klitoris‘, Aufklärungswissen und den Kampf gegen FGM (Female Genital Mutilation, Weibliche Genitalverstümmelung).

Sozial- und Sexualpädagogin, Künstlerin und Frauenrechts-Aktivistin Angela Priester verwandelte sich in die Persona cLiTzern...

Eindrücke der Clit-Walk & Clit-Talks

Voll Vorfreude wartete das THE RAIN WORKERS-Team auf den Start des Events -

vielen, vielen Dank euch allen! Ohne eure Hilfe wäre Clit-Walk & Clit-Talks nicht möglich gewesen!

Unsere Geschäftsführerin Ines Kohl begrüßte alle geladenen und Spontan-Gäst*innen und führte in die Thematik der weiblichen Genitalverstümmelung, sowie der Bildungsarbeit von THE RAIN WORKERS als Lösungs- bzw. Beendigungsstrategie, ein.

Gislinde Nauy von Terre des Femmes rundete die Begrüßung ab - wir sind stolz und geehrt, dass sie extra aus Deutschland gekommen ist! Gislinde leitet bei Terre des Femmes ehernamtlich die Arbeitsgruppe: „Weibliche Genitalverstümmelung und Gewalt im Namen der Ehre“; und, sie vertrat am 7. Mai in Köln Terre des Femmes bei der großen Demonstration und Veranstaltung zum World Wide Day of Genital Autonomy. Terre des Femmes und Mogis.e.V. haben den internationalen Awareness Day vor 11 Jahren initiiert!

Und dann kam cLITzern, zu wunderbarerer Musik, bewegte sie sich sanft über den Platz. Begleitet wurde sie von 'Sino alla morte‘ der barocken Komponistin Barbara Strozzi.

Unsere Gästinnen waren beeindruckt - hier siehst du Angela Simoes Krainer links, Bezirksrätin aus 1060, Aktivistin für Feminismus udn Antirassismus und Claudia Neuhüttl, die Leiterin von Plan International Österreich.

cLITzern wagte sich mitten in das turbulente Treiben der Mariahilfer Straße, eine der belebtesten Einkaufsstraßen Wiens. Und, sie fiel auf ;-) !

Die österreichische Philosophin, Publizistin & Dozentin Lisz Hirn staunte über die Performance und war von unserer Arbeit beeinduckt.

Wir haben Passant*innen zu einem schwierigen 'Clit-Quizz' eingeladen - viele rauchende Köpfe, Amusement und interessante Antworten geerntet. Manche holten sich Hilfe... doch die RAIN WORKERS waren unbestechlich. Schließlich gabs unser wunderbares Klitoris TOOL zu gewinnen!

Bildungskoordinator Daniel Landau, der die Bewegung YesWeCare mitinitiierte, kam ebenfals zu Besuch und war begeistert und beeindruckt.

Nadja Schuster vom VIDC, dem Vienna Institute for International Dialogue and Cooperation staunte und freute sich über die guten Vernetzungs-Gespräche. Sie leitet beim VIDC die Arbeitsgruppe für sexuelle und reproduktive Gesundheit und Rechte.

Am Ende erwies Chiara vom THE RAIN WORKERS -Team mit Seifenblasen der Kunstfigur cLITzern und ihrer Security Martina alle Ehre! Und demonstrierte unsere Freude über die gelungene Aktion!

cLITzern, begleitet von Martina mit funkelnden Seifenblasen... sucht bereits den nächsten Platz in der Menge des Fußgänger*innen-Stroms...

Eindrücke der Clit-Walk & Clit-Talks

Wo: Erika-Weinzierl-Platz, 1060 Wien (Mariahilferstraße, vor der Mariahilf - Kirche, Ecke Barnabitengasse ( Mariahilfer Straße / Kirchengasse); U-3-Station Neubaugasse

Wann: Donnerstag, 4. Mai 2023, zwischen 15:00 und 17:00

Was: Organic Move Act mit cLiTzern , Clit-Talks am THE RAIN WORKERS-Stand mit dem THE RAIN WORKERS-Team und Expert*innen

#togetherweendfgm

Mariahilf setzt sich ein gegen Gender Based Violence und förderte die Aktion - danke!

Im Rahmen unabhängigen, von The RAIN WORKERs initiierten Kampagne: togetherweendfgm

Anlässlich des jährlichen World Wide Day of Genital Autonomy: https://genitale-selbstbestimmung.de/

Mehr Termine

Termine, Über uns

'Knowledge as a Chance' im Gym in Purkersdorf!

Termine

Train-the-Trainer Ausbildung, 2023

Termine

Train-the-Trainer Training, 2024