Buch: "In der Drehtürfalle"

Menata Njie, Kämpferin für Frauenrechte!

Die in Gambia geborene Autorin und ehemalige Parlamentarierin Menata Njie hat durch ihre politische Tätigkeit und ihre Mitarbeit in internationalen Organisationen, die sich dem Kampf gegen weibliche Genitalverstümmelung verschrieben haben, weitreichende Gesetzesänderungen im Bereich der Frauenrechte durchgesetzt.

Nach einem politischen Umsturz in Gambia, der während eines internationalen Kongresses in Wien stattfand, ist sie in Österreich geblieben, um Verfolgung und möglicher Inhaftierung zu entgehen.

Wir Frauen haben das Recht, frei von Gewalt und von jeglicher Form von Diskriminierungen zu leben!

Menata Njie, Ex-Politikerin aus Gambia, Anti-FGM-Aktivistin

Verlagshaus Hernals

"In der Drehtürfalle", von Menata Njie

Ihre Erfahrungen im Kampf gegen die Unterdrückung von Frauen vermittelt sie den europäischen LeserInnen im Buch „In der Drehtürfalle“.
Menata Njies Erzählung ist authentisch, erschütternd und mutig. (Informationen vom Verlag)

Menata Nijes persönliches Werk entspricht einem "Tagebuch der Unterdrückung einer Frau", erzählte uns ihr Lektor, Alfred Woschitz.

Buch kaufen:
Das Buch ist Im November 2023 im Verlagshaus Hernals erschienen und ist dort und im Buchhandel erhältlich:
ISBN: 978-3-903442-43-6

Es kostet € 24,90 und hat 165 Seiten.

Gegen Aufpreis ist eine Widmung der Autorin möglich.

Der Kauf jeden Buches unterstützt den Aktivismus von Menata Njie gegen weibliche Genitalverstümmelung, für Frauenrechte, für Mädchenrechte.

ClitWalk & Clit Talks 2024

Wir sind geehrt, dass Menata Njie Gästin unseren Event 'ClitWalk & Clit Talks 2024' am 7. Mai 2024, 15:00 auf der Mariahilfer Straße / Ecke Amerlingstraße am Bundesländerplatz (1060 Wien) besucht hat, und eine Eröffnungsrede gehalten hat ➡️Mehr Infos im Blogartikel.

GEWINNSPIEL: Preis ist ein Exemplar des neuen Buches von Menata Njie "In der Drehtürfalle"

Gambia ist ein afrikanisches Land im Westen des Kontinents, am Meer. Menata Njie hat in ihrer Zeit als parlamentarische Abgeordnete am FGM-Verbotsgesetz, das 2015 verabschiedet wurde, mitgewirkt und in Folge viel Jugend-Aufklärung zur Information über die gefährliche Tradition durchgeführt. Nun droht, dass dieses Gesetz kippt und FGM wieder legalisiert wird - für Tausende Mädchen und Frauen im Land eine schreckliche, unerträgliche Wende. Der internationale Aufschrei gegenüber dieses Backlash ist enorm groß. Naturgemäß ist Menata Njie entsetzt. Dieses Entsetzen teilen wir - und wir haben einen erfahrenen Anti-FGM-Aktivisten unter den RAIN WORKERS-Trainer*innen gebeten, Stellung zu dem unfassbaren gambischen Gesetzesvorhaben zu beziehen. Wer hat uns dazu im März 2024 seine Worte, die er an die gambische Regierung und die Weltöffentlichkeit richtet, übermittelt und seine und unsere Solidarität bekundet?

A) RAIN WORKER Trainer Habib Attifa aus Zinder/Niger

B) RAIN WORKER Trainer Vicent Kimwaga aus Daresalaam/Tansania

C) RAIN WORKER Trainer Lester Linti aus Kajiado/Kenia

💡Kleiner Tipp💡: Schau rein in unseren Youtube-Kanal zu diesem 🎞️Video: Stellungnahme gegen FGM-Gesetzesänderung in Gambia oder in unserem Instagram-, Facebook oder LinkedIn-Profilen: @therainworkers

Ist die Frage zu schwer?

Dann schicke uns gerne per Email deine Wünsche für Menata und/oder die Mädchen in Gambia! UND du kannst gerne auch damit an der Verolsung teilnehmen! office@therainworkers.org

Das Gewinnspiel endet am 21.Mai 2024

Menata Nije signiert für THE RAIN WORKERS ihre Bücher

Menata Nije klärt über FGM auf und fordert dessen rasches Ende!

(Wir untertiteln diese Botschaft in Kürze im Video - vorab stellen wir Menatas Worte als Donwload-Dokument zu Verfügung)

Mehr über uns

Videos, Über uns

Video: Alle Teaching-TOOLS von THE RAIN WORKERS

Videos, Über uns

Impact-Video THE RAIN WORKERS

Über uns

Maasai-Perlen-Tropfen, neu im The Rain Workers-Shop!